Alarmaufschaltung – der Ratgeber zum Aufschalten Ihrer Alarmanlage

Service- und Notruf Leitstelle

Was ist eine Aufschaltung?

Eine Alarmaufschaltung ist, wenn Sie ihre Sicherheitstechnik von einer Notruf- und Serviceleitstelle überwachen lassen. Geht ein Alarm los, wird dieser an die Leitstelle weitergeleitet. Die Leitstelle kümmert sich dann darum, dass die notwendigen Helfer informiert werden und bei Ihnen eintreffen. Der Service der Stadtritterleitstelle umfasst die Bereiche Brand, Überfall, Einbruch und medizinische Notfälle. Im Allgemeinen kümmern sich die Stadtritter um ihre Sicherheit.

Fordern Sie jetzt Ihre Aufschaltung an:


     

    Sie haben keine Alarmanlage? Dann lassen Sie sich von unseren Experten zu individuellen Sicherheitslösungen beraten:


       

      Warum muss ich eine Alarmanlage aufschalten?

      Haben Sie bereits eine Alarmanlage? Gut, dann haben Sie den ersten Schritt in die richtige Richtung gemacht. Leider hilft Ihnen die Alarmanlage allein nicht weiter. Haben Sie schon einmal beobachtet, was passiert, wenn eine Autoalarmanlage losgeht? Es reagiert niemand. Selbst wenn Nachbarn und Umstehende reagieren, braucht es nur zwei bis drei Fehlalarme. Danach sind sie höchstens genervt. Genau das ist auch das Problem bei einer nicht überwachten Alarmanlage.

      Es guckt meist niemand nach. Selbst wenn jemand nachsieht, was los ist, sollte er es nicht mit dem oder gar den Täter(n) aufnehmen. Die Polizei rät, sich im Fall eines Einbruchs ruhig zu verhalten und nicht auf sich aufmerksam zu machen. Bei einem Überfall, bei dem Sie festgehalten werden, verschlimmern Sie mit einem Telefonanruf die Situation. Was kann man in so einer Situation machen?

      Klingt hart, ist für die meisten Einbruchsopfer aber Realität: Halten Sie es aus. Wenn Sie sich nicht präventiv mit dieser Situation auseinandergesetzt haben, können Sie kein Ass aus dem Ärmel ziehen. Beachten Sie die Tipps der Sicherheitsexperten. Werden Sie wach, bleiben Sie liegen. Machen Sie nicht auf sich aufmerksam und verhalten Sie sich defensiv. Alles andere kann lebensgefährlich sein.

      Wenn Sie sich präventiv schützen wollen, sollten Sie über eine Aufschaltung nachdenken. In diesem Fall werden die Stadtritter kontaktiert, wenn bei Ihnen ein Alarm losgeht. Innerhalb weniger Sekunden ruft eine NSL-Fachkraft bei Ihnen an und verifiziert diesen. Handelt es sich um einen Fehlalarm, passiert nichts. Gehen Sie nicht ans Telefon, werden umgehend Rettungskräfte hinzugezogen. Je nachdem, welcher Melder bei Ihnen losgeht (Rauchmelder, medizinischer Alarmknopf oder der Panikknopf), werden Feuerwehr, Pflegekräfte oder die Polizei informiert.

      VdS-Zertifizierung? – Warum ist ein Qualitätssiegel wichtig?

      Die Stadtritter-Leitstelle ist VdS-zertifiziert.

      Was das genau heißt, können Sie hier nachlesen: https://stadtritter.de/vds-leitstelle/

      Grob gesagt ist der VdS ein Qualitätssiegel. Die Leitstelle muss, um VdS-zertifiziert zu werden, höchstmögliche Standards bieten. Dazu gehören geregelte Prozesse, ausgebildetes Fachpersonal sowie technische Anforderungen. Das VdS-Siegel ist nicht notwendig, unterscheidet die Leistungen einer professionellen Notruf-Leitzentrale aber zu denen eines Callcenters.

      Kosten einer Aufschaltung

      Bei den Kosten einer Alarmanlage und ihrer Aufschaltung unterscheidet man zwischen einmaligen, monatlichen und optionalen Kosten. Die Preise einer Sicherheitsdienstleistung können durch die großen Unterschiede im Markt nur mit einer Preisspanne angegeben werden.

      Die einmaligen Kosten sind:

      • Einrichtungskosten: Je nach Dienstleister zahlen Sie einen Stundensatz und Anfahrtskosten. Diese liegen ca. bei 50 bis 250 Euro (pro Termin). Wird ein Übertragungsgerät aufgebaut oder eine Alarmanlage, kommen die Kosten hierfür noch dazu.
      • Aufschaltung: Meist wird dabei die Einrichtung einer App, der Alarmanlage sowie der Sende- und Empfangsgeräte durchgeführt. Außerdem wird ein Maßnahmenplan erstellt. Planen Sie hierfür 89 bis 150 Euro ein.
      • Eventuelle zusätzliche Geräte wie Übertragungsgeräte kosten, wenn benötigt, zwischen 50 bis 1000 Euro.

      Zu den monatlichen Kosten gehören die Einsatzbereitschaft von Interventionskräften sowie die der Leitstelle selbst und liegen in etwa bei 10 bis 150 Euro.

      Alle weiteren Kosten werden zusammengefasst unter optionale Kosten. Darunter fallen etwa Fehleinsätze. Marktüblich werden pro Stunde 30 bis 90 Euro abgerechnet.

      Was kostet die Aufschaltung einer Alarmanlage?

      Ein Unternehmen mit 50 Lagerhallen und eine Wohnung werden unterschiedlich abgesichert. Deswegen lassen sich Preisvoraussagen schwer treffen, ohne die Voraussetzungen begutachtet zu haben. Eine Aufschaltung einer vorhandenen Alarmanlage kostet beim Stadtritter zwischen 19,90 € und 49,90 €.

      Fordern Sie jetzt ein Angebot an:


         

        Haben Sie keine Alarmanlage, können Sie bereits ab 3,30 € pro Tag eine Alarmanlage mit Wachschutz mieten.

        Lassen Sie sich von unseren Experten beraten:


           

          Bestehende Alarmanlage aufschalten

          Beim Aufschalten Ihrer Alarmanlage können Ihnen die Sicherheitsberater der Stadtritter helfen. Zusammen mit den hauseigenen Technikern sorgen die Stadtritter für einen reibungslosen Ablauf. Wollen Sie eine bereits bestehende Alarmanlage aufschalten, helfen Ihnen diese Links weiter:

          Einsatz der Rettungskräfte – Wie läuft die Alarmverifizierung ab?

          Der Alarm geht los, die Sirene fängt an zu klingeln. In wenigen Sekunden rufen die Stadtritter an, um den Alarm zu verifizieren. Bei der Einrichtung Ihrer Aufschaltung haben Sie sich ein Passwort überlegt. Um einen Alarm zu verifizieren, sagen Sie auf Nachfrage der Leitstelle dieses Passwort. Was sich als Passwort eignet oder nicht, können Sie im Maßnahmengespräch erfahren.

          Was passiert, wenn ich das falsche Passwort sage / nicht an das Telefon gehe?

          Wenn Sie ein falsches Codewort nennen, wird der Alarm wie ein richtiger Alarm behandelt. Manchmal kann es sinnvoll sein ein falsches Passwort zu verwenden. Beispielsweise wenn Sie festgehalten und gezwungen werden, mit den Stadtrittern zu reden. Sie sollten nun ein falsches Passwort verwenden. Die Stadtritter schicken umgehend Hilfe, ohne am Telefon etwas Derartiges zu sagen. Gehen Sie nicht ans Telefon, wird Ihnen umgehend Hilfe zugeschickt.

          Fehlalarm – Welche Kosten kommen auf mich zu?

          Sie haben Ihre Fenster aufgerissen und die Alarmanlage geht los. Der Alarm wird der Leitstelle gemeldet. Das Einzige, was Sie jetzt machen müssen, ist an Ihr Telefon zu gehen. Ein Stadtritter ruft bei Ihnen an und fragt Sie nach Ihrem persönlichen Passwort. Nach dem Nennen Ihres Passwortes wird der Alarm als Fehlalarm eingestuft. Es entstehen keine Kosten.

          Sie wollen mehr erfahren oder haben Interesse an einem unverbindlichen Angebot?


            ALARMANLAGEN KALKULATOR

            Welche Art Objekt möchten Sie sichern?

            Privat

            Gewerbe

            Wie viele Räume hat das Objekt?

            bis 5

            bis 20

            mehr

            Wie viele Fenster müssen gesichert werden?

            1-5

            6-10

            mehr

            Wie viele Etagen müssen gesichert werden?

            1

            2

            3 oder mehr

            An welchen Themen haben Sie noch Interesse?

            Akutintervention

            Kameraüberwachung

            Türschließsystem

            Ihr passendes Angebot ist fertig!

            Wo dürfen wir die Details hinschicken? Bitte tragen Sie Ihre Daten ein:

            Vielen Dank für Ihre Anfrage

            Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

            Kostenfreier Rückrufservice

            Fordern Sie jetzt einen kostenfreien Rückruf an!
            Einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden.

            Indem Sie auf "Absenden" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

            Kostenfreies Angebot einholen

          • Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein:


            • Mit Absenden Ihrer Daten erteilen Sie uns die Erlaubnis, Sie bezüglich Ihrer Anfrage telefonisch zu kontaktieren.

            • Kostenfreies Angebot einholen
              Schließen