Erschütterungsmelder

Der Erschütterungsmelder / Schocksensor soll ähnlich wie ein Glasbruchmelder einen Einbruch erkennen. Anders als beim Glasbruchmelder erkennt der Erschütterungsmelder / Schocksensor Vibrationen und misst Veränderungen in der Oberflächenspannung von Fenstern. Der Vibrationsmelder bewacht Fenster und Balkontüren – die Orte, an denen Einbruchsspuren am häufigsten zu finden sind.

Die Schocksensoren sind Teil eines Frühwarnsystems. Wird festgestellt, dass gewaltsam Zugriff auf das Objekt verschafft wird, informiert die Zentrale die angeschlossene Leitstelle. Gleichzeitig wird ein Alarm abgegeben.
Der Erschütterungsmelder / Schocksensor schützt vor Einbruchsversuchen. Problematisch ist, dass es schwer ist, die Erschütterungssensoren sensibel einzustellen. Zwar ist es eine schnelle Reaktion möglich, jedoch lösen laute Geräusche, Wind, LKWs auf Pflasterwegen etc. Fehlalarme beim Sensor aus. Ob ein Vibrationsmelder bei Ihnen notwendig ist, besprechen Sie am besten mit einem Fachmann vor Ort.

Alarmanlage Erschütterungsmelder
Alarmanlage Erschütterungsmelder

Technische Daten

  
Maße44.6mm Ø x 16,3 mm Höhe
Gewichtca. 0,05 kg (inkl. Batterie)
DetektionsverfahrenErschütterungssensor
SabotageüberwachungJa
Sabotageanzeige des Sensors in ZentraleNein
Statusüberwachung/ Anzeige durch ZentraleJa
Funkfrequenz868MHz
Funkleistungmax. 10 mW (10 dBm)
SendereichweiteCa. 30 bis 100 Meter (nach örtlichen Begebenheiten)
KommunikationsweiseFM
Möglichkeiten zur Befestigunggeklebt
Spannungsversorgung1 x CR2477 3V Lithium Batterie
Lebensdauer der Batterieca. 2- 3 Jahre
Ort der MontageFensterscheibe, Fensterrahmen, Tür, nur Innenbereich
RichtlinienkonformCE, FCC, RoHs
Arbeitstemperaturen-10°C bis 45°C
Kompatibel mit ZentraleEESec2, SR One
LieferumfangErschütterungsmelder Schocksensor, CR2477 3V Lithium Batterie, Handbuch

Installationsanleitung

Der Melder ist kabellos. Verwenden Sie für die Sensoren die passenden Batterien (siehe „Technische Daten“).

Vermeiden bei der Montage feuchte, warme und kalte Orte. Die Empfindlichkeitsstufen auf Vibrationen und Erschütterungen sind einstellbar. Stellen Sie den Melder nach den örtlichen Bedingungen ein.

Bevor Sie den Funk-Erschütterungsmelder installieren, vergewissern Sie sich, dass der Untergrund sauber ist. Wenn Sie Fenster oder Türen absichern, verwenden Sie das Klebepad. Montieren Sie den Erschütterungsmelder / Schocksensor nicht auf dem Rahmen. Sie sollten die Batterien nach der Montage noch wechseln können, ohne den Komponenten zu schaden.

Beachten Sie bei der Reinigung, dass der Vibrationssensor und das Zubehör oberflächlich mit wenig Wasser gereinigt wird. Vermeiden Sie Putzmittel und verwenden Sie z.B. Lappen oder Küchentücher.

Alarmanlage Erschütterungsmelder

ALARMANLAGEN KALKULATOR

Welche Art Objekt möchten Sie sichern?

Privat

Gewerbe

Wie viele Räume hat das Objekt?

bis 5

bis 20

mehr

Wie viele Fenster müssen gesichert werden?

1-5

6-10

mehr

Wie viele Etagen müssen gesichert werden?

1

2

3 oder mehr

An welchen Themen haben Sie noch Interesse?

Akutintervention

Kameraüberwachung

Türschließsystem

Ihr passendes Angebot ist fertig!

Wo dürfen wir die Details hinschicken? Bitte tragen Sie Ihre Daten ein:

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Kostenfreier Rückrufservice

Fordern Sie jetzt einen kostenfreien Rückruf an!
Einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden.

Indem Sie auf "Absenden" klicken, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Kostenfreies Angebot einholen

  • Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein:


    • Mit Absenden Ihrer Daten erteilen Sie uns die Erlaubnis, Sie bezüglich Ihrer Anfrage telefonisch zu kontaktieren.

    • Kostenfreies Angebot einholen
      Schließen
      WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner